Jahresabschluß der Schützenbruderschaften der Gemeinde Wickede (Ruhr)

Das Treffen der Schützenbruderschaften aus der Gemeinde Wickede ist mittlerweile schon eine lieb gewonnene Tradition. So trafen sich die drei Vereine aus Wimbern, Wickede und Echthausen mit  Ihren Vorständen am 26.11. im Echthauser Pfarrheim. In gemütlicher Atmosphäre ließ man das ereignisreiche Schützenjahr Revue passieren. Im Vorfeld zelebrierte der Präses aller anwesenden Bruderschaften – Pfarrer Heribert Ferber – die heilige Messe in der St. Vinzenz Kirche.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.