Maiandacht an der Jungschützen

Tolle Aktion der Echthauser Jungschützen!

Zufrieden zeigten sich die Jungschützen de St. Vinzenz Bruderschaft mit der Resonanz der Besucher der Maiandacht. Denn rund 80 Gläubige beteten gemeinsam vor der Muttergottesstatue „Königin des Friedens“ am Echthauser Friedhof um den Frieden in der Welt und den Frieden und die Nächstenliebe in der Familie, Nachbarschaft und im Umfeld eines jeden Menschen. (Text und Bild: Christa Schulze)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.