Lasst uns feiern! – Das Fest

„Lasst uns feiern“

Unser Jubelfest hat einen anspruchsvollen Zeitplan. Alle Informationen gibt es hier:

Festwochenende startet mit Ausschießen des Jubelkönigs

Eine Woche später, am Freitag den 29. Juni, wird es spannend für alle ehemaligen Schützenkönige: Auf dem Festplatz bei „Raschen Weide“  wird der neue Jubelkönig ermittelt. Vorher treffen wir uns um 17:30 Uhr zur Kranzniederlegung am Ehrenmal und anschließendem  Festgottesdienst. Danach heißt es dann gegen 19Uhr erstmals an diesem Wochenende: „An die Gewehre weggetreten“.  Gegen 21Uhr wird der Jubelkönig proklamiert und im Anschluss wollen wir paar schöne gemeinsame Stunden verbringen.

Im Zeichen der Gäste – mit Ambiente

Der Samstag, 30. Juni steht ganz im Zeichen unserer Gäste. Mehr als ein Dutzend Gastvereine treffen sich ab 14:15 Uhr am Sportplatz, um dann im großen Festzug durch Echthausen  zu ziehen.  Gegen 16:30 Uhr sollte die Festgemeinde den Festplatz erreicht haben und dort wird dann auf dem Platz und dem Festzelt auf Raschen Wiese gefeiert. Um 18:30 Uhr findet in der Halle der große Empfang der Gastvereine statt. Um 19Uhr spielt Ambiente zum großen Königstanz aller anwesenden Majestäten auf. Und die beliebte Band aus Delbrück wird sicherlich dafür sorgen, dass sich die Busabfahrt so mancher Gastvereine etwas nach hinten schiebt.

Königspaar Timo und Tanja stehen im Mittelpunkt

Am Sonntag, den 01. Juli erwarten wir wieder rund zehn Gastvereine auf dem Sportplatz. Der Festzug startet um 14Uhr und an diesem Tage steht unser amtierendes Königspaar Timo und Tanja im Mittelpunkt. Wir holen die Echthauser Majestäten und den Hofstaat gegen 14:30 Uhr an der Mittelstraße ab. Zurück an der Halle findet um 17:30 Uhr der Empfang der Gastvereine statt. Der Königstanz und der Kindertanz folgen im Anschluss. Danach geht die Festmusik beim gemeinsamen Thekenbummel von „Hahn zu Hahn“. Ein besonderes Highlight ist der Tanz aller ehemaligen Echthauser Königspaare um 20.30 Uhr und, wie gewohnt, die berühmte Quadrille um 22:00 Uhr.

Am Montag den 02. Juli dann alles wie immer…. Und mit Freibier!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Home veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.